Trainingsbetrieb gestoppt

Liebe KCF’ler, liebe Freunde des Paddelsports,

leider können wir unseren regulären Trainingsbetrieb noch nicht wieder
aufnehmen. Der Trainingsplan für Sommer 2021 ist daher noch nicht
gültig. Derzeit ist gemäß der gesetzlichen Regelungen nur
Individualsport möglich, d. h. kontaktlos und nur alleine, zu zweit oder
mit eigenem Hausstand.

Für Kinder bis 14 Jahren gibt es erfreulicherweise eine Ausnahme und wir
können eingeschränktes Training in Kleingruppen bis 5 Kinder
durchführen. Bitte kontaktiert dazu die jeweiligen Übungsleiter. So
können wir die Termine und Gruppengrößen koordinieren und auch eine
Nachverfolgbarkeit sicherstellen.

Auch Kadersportler können unter Einhaltung der Hygieneregeln weiterhin
trainieren.

Unser Bootshaus muß leider weiterhin geschlossen bleiben.


Die wichtigen und maßgeblichen Informationen findet Ihr unter:

Zusammenfassung der Regeln sind für Hessen durch den Landessportbund
Hessen:
https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/faq/#c6575

Regeln des Landkreis Fulda: https://www.landkreis-fulda.de/corona/alltag


Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Unterstützung.

Viele Grüße
Der Vorstand

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Breitensport, Kanu-Jugend, Kanu-Slalom, Kanuten mit Handicap, SUP, Wander & Marathon Paddler, Wildwasserrennsport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.