Trainingsbetrieb ab 02.11.2020 eingestellt

Liebe Mitglieder des KCF, liebe Freunde des Paddelsports,

aufgrund der gegenwärtigen Situation in der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden rechtlichen Vorgaben und Einschränkungen, müssen wir leider ab Montag, 02.11.2020, den Trainingsbetrieb wieder einstellen. Außerdem ist ab Montag das Bootshaus, insbesondere auch die Umkleideräume und der Kraftraum, geschlossen. Auch die Trainingsangebote in den Hallen und im Schwimmbad müssen leider ausgesetzt werden.

Nach den in der Presse publizierten Informationen sollen die neuen
Einschränkungen für voraussichtlich 4 Wochen in Kraft bleiben. Wir bleiben am Ball und sobald wir unseren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen
können, werden wir Euch umgehend darüber informieren.

Bis dahin bedanken wir uns für Eure Kooperation.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Viele Grüße

Der Vorstand

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Breitensport, Kanu-Jugend, Kanu-Slalom, Kanuten mit Handicap, SUP, Wander & Marathon Paddler, Wildwasserrennsport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.