neue Corona-Regeln

Liebe Freunde des Paddelsports, lieber KCF’ler!

Die die Corona-Inzidenz im Landkreis Fulda die 100er Marke überschritten hat, gilt ab sofort die nächste Stufe des Eskalationskonzepts: Es gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) für alle Veranstaltungen, auch im Freien. Für uns heißt das, das für jeden Teilnehmer eines Trainings oder einer Übungsgruppe 3G gilt: geimpft, genesen oder getestet. Bitte bringt den ensprechenden Nachweis mit und zeigt ihn dem Übungsleiter/Trainer vor Beginn des Trainings vor.

Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Mitarbeit!

Viele Grüße

Felix

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Breitensport, Kanu-Jugend, Kanu-Slalom, Kanuten mit Handicap, SUP veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.