Filmvortrag von Olaf Obsommer

Am 19.11.2022 ist es wieder so weit, Olaf Obsommer wird uns mit seinem Sick Life Line Vortrag im Bootshaus begeistern. Das Bier steht kalt und Uli Knittel sorgt dafür, dass keiner hungrige nach Hause geht.

Karten gibt es nur an der Abendkasse vor Ort im Bootshaus. Einlass ist ab 18:00 Uhr

SICK LIFE LINE – Ein Leben als Abenteurer und Filmemacher

Olaf Obsommer berichtet 2 Stunden aus drei Jahrzehnten Erfahrung über Abenteuer im Kajak in die entlegensten Winkel der Erde. Der Vortrag nimmt die Zuschauer mit auf die körperlichen und mentalen Herausforderungen, wie z.B. im gewaltigen Wildwasser des Indus in Pakistan zu überleben und bei den vereisten Wasserfällen Islands nicht selber zum Eiszapfen zu werden.

Dazu erzählt Olaf, wie ein Leben auf der ganz eigenen Linie aussehen kann – Der Sick-Life-Line. Als „Sick Line“ bezeichnen Wildwasserfahrer die Fahrlinie durch schwere Flusspassagen, die die größte Herausforderung und gleichzeitig den meisten Spaß verspricht. „Sick Life Line“ zeichnet Olafs Lebenslinie nach. Wie immer berichtet Olaf, mit einem Augenzwinkern, von seinen prägenden Erlebnissen auf den unzähligen Expeditionen und Kajaktrips der letzten 30 Jahre. Tauchen Sie ein und ab, in die wunderbare Welt des Kanusports.

Trailer: https://vimeo.com/637777872

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.