Corona Maßnahmen Update

Liebe Mitglieder des KCF, liebe Sportler,

in einer Mitteilung der Stadt Fulda wurden wir darauf hingewiesen, daß sich die coronabedingten Auflagen für die Nutzung von Sportanlagen, auch für Vereinsheime und Clubhäuser, geändert haben. Es gilt nun für Innenräume die 3G Regel: geimpft, genesen, getestet. Dies gilt auch, wenn die eigentliche Sportausübung im Freien erfolgt.

Bedauerlicherweise sehen die Auflagen auch vor, daß die Sportvereine für die Überwachung verantwortlich sind. Dies ist bei dem von uns praktizierten offenen Zugang nicht zu gewährleisten.

Aus diesem Grund sehe ich für uns leider derzeit keine andere Alternative, als unser Bootshaus (Umkleiden, Duschen, Kraftraum,…) erneut bis auf weiteres zu schließen. Sobald wir eine Lösung gefunden haben, melde ich mich wieder.

Ich bedanke mich für Euer Verständnis und Eure Unterstützung.

Viele Grüße

Felix

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Breitensport, Kanu-Jugend, Kanu-Slalom, Kanuten mit Handicap, SUP veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.